Das waren noch Zeiten...

Alles rund um die Hamburger Airports. Neues, Hintergründe, und alles was bei "uns vor der Tür" so passiert. Außer den Daily Movements natürlich, für die gibt es einen eigenen Raum.

Moderatoren: smitty, HAM-Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
MAD
Beiträge: 5045
Registriert: 08.11.2005 16:12:24
Lieblings-Spot: HKG_Kai_Tak
Wohnort: Hamburg - Fuhlsbüttel, mit Sicht auf 23 Landung sowie 05 und 15 Start
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von MAD » 11.02.2021 17:26:05

Bild

Benutzeravatar
MAD
Beiträge: 5045
Registriert: 08.11.2005 16:12:24
Lieblings-Spot: HKG_Kai_Tak
Wohnort: Hamburg - Fuhlsbüttel, mit Sicht auf 23 Landung sowie 05 und 15 Start
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von MAD » 14.02.2021 10:27:23

Bild



Benutzeravatar
MAD
Beiträge: 5045
Registriert: 08.11.2005 16:12:24
Lieblings-Spot: HKG_Kai_Tak
Wohnort: Hamburg - Fuhlsbüttel, mit Sicht auf 23 Landung sowie 05 und 15 Start
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von MAD » 23.02.2021 12:02:28

Bild





Benutzeravatar
MAD
Beiträge: 5045
Registriert: 08.11.2005 16:12:24
Lieblings-Spot: HKG_Kai_Tak
Wohnort: Hamburg - Fuhlsbüttel, mit Sicht auf 23 Landung sowie 05 und 15 Start
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von MAD » 07.03.2021 18:05:19

Bild

Benutzeravatar
MAD
Beiträge: 5045
Registriert: 08.11.2005 16:12:24
Lieblings-Spot: HKG_Kai_Tak
Wohnort: Hamburg - Fuhlsbüttel, mit Sicht auf 23 Landung sowie 05 und 15 Start
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von MAD » 09.03.2021 09:35:15

Bild





Benutzeravatar
MAD
Beiträge: 5045
Registriert: 08.11.2005 16:12:24
Lieblings-Spot: HKG_Kai_Tak
Wohnort: Hamburg - Fuhlsbüttel, mit Sicht auf 23 Landung sowie 05 und 15 Start
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von MAD » 17.03.2021 15:57:09

Bild

Benutzeravatar
LevHAM
Beiträge: 5619
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Lieblings-Spot: JFK
Wohnort: Hamburg

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von LevHAM » 17.03.2021 16:40:11

MAD hat geschrieben:
17.03.2021 15:57:09
HAM 13.10.1999

Wie ich die Bemalung vermisse.
Bild
N394DL at Hamburg - Fuhlsbuettel (Helmut Schmidt)
by D-OTTI on netAirspace
Nach der Widget Bemalung (natürlich) auch dicht gefolgt mein Favorit.
Die Maschine ist eine ex Asiana Airlines.
Mein Instagram Account: Instagram

Benutzeravatar
MAD
Beiträge: 5045
Registriert: 08.11.2005 16:12:24
Lieblings-Spot: HKG_Kai_Tak
Wohnort: Hamburg - Fuhlsbüttel, mit Sicht auf 23 Landung sowie 05 und 15 Start
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von MAD » 19.03.2021 15:18:53

Bild


Benutzeravatar
A345
Beiträge: 7777
Registriert: 18.10.2007 01:01:29
Lieblings-Spot: HAM
Wohnort: Winterhude

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von A345 » 20.03.2021 11:54:00

Die beiden 310er sind wunderbar! :top:
Bild


Benutzeravatar
MAD
Beiträge: 5045
Registriert: 08.11.2005 16:12:24
Lieblings-Spot: HKG_Kai_Tak
Wohnort: Hamburg - Fuhlsbüttel, mit Sicht auf 23 Landung sowie 05 und 15 Start
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von MAD » 22.03.2021 16:41:11

Bild


Benutzeravatar
MAD
Beiträge: 5045
Registriert: 08.11.2005 16:12:24
Lieblings-Spot: HKG_Kai_Tak
Wohnort: Hamburg - Fuhlsbüttel, mit Sicht auf 23 Landung sowie 05 und 15 Start
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von MAD » 26.03.2021 09:26:23

Bild


Benutzeravatar
MAD
Beiträge: 5045
Registriert: 08.11.2005 16:12:24
Lieblings-Spot: HKG_Kai_Tak
Wohnort: Hamburg - Fuhlsbüttel, mit Sicht auf 23 Landung sowie 05 und 15 Start
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von MAD » 29.03.2021 16:49:50

Bild



Benutzeravatar
Sören
Beiträge: 655
Registriert: 25.09.2009 14:01:36
Lieblings-Spot: Moor
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von Sören » 02.04.2021 12:35:33

Was du hier immer wieder ans Tageslicht beförderst...sehr schön. :top: Und interessant zu sehen, wie SAS mehrfach zur gleichen Zeit mit ihren ältesten und neusten Mittelstreckenflugzeugen am Platz war. Zwischen DC9 und 737-600 liegen ja wirklich Welten. :D
Viele Grüße, Sören

AMLUH5G - Aviation and more

Benutzeravatar
LevHAM
Beiträge: 5619
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Lieblings-Spot: JFK
Wohnort: Hamburg

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von LevHAM » 02.04.2021 13:31:37

Sören hat geschrieben:
02.04.2021 12:35:33
Was du hier immer wieder ans Tageslicht beförderst...sehr schön. :top: Und interessant zu sehen, wie SAS mehrfach zur gleichen Zeit mit ihren ältesten und neusten Mittelstreckenflugzeugen am Platz war. Zwischen DC9 und 737-600 liegen ja wirklich Welten. :D
Wenn ich mich recht entsinne kamen die DC-9s aus Kopenhagen und die 737-600 aus Stockholm. Aber die Vielfalt war wirklich toll, die Finnair MD-87s (hinter der Delta) fand ich auch immer cool. Und die Delta Widget Livery ist natürlich der absolute Kracher ...

Edit: oh, und neben SAS flog auch Icelandair zweimal täglich Reykjavik - Kopenhagen - Hamburg, im Codeshare mit SAS. Mit 737-400.
Mein Instagram Account: Instagram

Benutzeravatar
Tim21614
Beiträge: 1827
Registriert: 02.12.2005 16:13:34
Lieblings-Spot: IST
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von Tim21614 » 02.04.2021 22:02:01

LevHAM hat geschrieben:
02.04.2021 13:31:37


Wenn ich mich recht entsinne kamen die DC-9s aus Kopenhagen und die 737-600 aus Stockholm. Aber die Vielfalt war wirklich toll, die Finnair MD-87s (hinter der Delta) fand ich auch immer cool. Und die Delta Widget Livery ist natürlich der absolute Kracher ...

Edit: oh, und neben SAS flog auch Icelandair zweimal täglich Reykjavik - Kopenhagen - Hamburg, im Codeshare mit SAS. Mit 737-400.
SAS kam auch recht früh aus Oslo mir der neuen B737-600.
Meine Homepage ist unter neuer Adresse wieder online: http://www.timnicolausen.net

Bild

Benutzeravatar
LevHAM
Beiträge: 5619
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Lieblings-Spot: JFK
Wohnort: Hamburg

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von LevHAM » 02.04.2021 22:05:20

Tim21614 hat geschrieben:
02.04.2021 22:02:01
LevHAM hat geschrieben:
02.04.2021 13:31:37


Wenn ich mich recht entsinne kamen die DC-9s aus Kopenhagen und die 737-600 aus Stockholm. Aber die Vielfalt war wirklich toll, die Finnair MD-87s (hinter der Delta) fand ich auch immer cool. Und die Delta Widget Livery ist natürlich der absolute Kracher ...

Edit: oh, und neben SAS flog auch Icelandair zweimal täglich Reykjavik - Kopenhagen - Hamburg, im Codeshare mit SAS. Mit 737-400.
SAS kam auch recht früh aus Oslo mir der neuen B737-600.
Ja das stimmt, die 737-600 waren von Anfang an zu großen Teilen dort stationiert. SAS mit 737-600 aus Oslo kam aber glaube ich erst ab Anfang der 2000er, davor flog Lufthansa das alles mit CRJ.
Mein Instagram Account: Instagram

Benutzeravatar
Sören
Beiträge: 655
Registriert: 25.09.2009 14:01:36
Lieblings-Spot: Moor
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von Sören » 03.04.2021 09:08:02

Ich glaube insgesamt stehen/standen die NGs nur in Schweden und Norwegen, oder? Hab Kopenhagen - zumindest im letzten Jahrzehnt - als Airbus-Standort in Erinnerung. Aber bei OSL und ARN gabs doch auch mal ne Pause bei SAS, oder? Ich meine mich zu erinnern, dass gegen 2012/13 irgendwann die Verbindungen dorthin wieder neu aufgenommen wurden, nachdem zuvor nur der Kopenhagen-Hub bedient wurde.
Aber schön, was hier alles noch an Infos zusammen kommt. :)
Viele Grüße, Sören

AMLUH5G - Aviation and more

Benutzeravatar
LevHAM
Beiträge: 5619
Registriert: 08.11.2005 16:01:35
Lieblings-Spot: JFK
Wohnort: Hamburg

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von LevHAM » 03.04.2021 15:00:29

Sören hat geschrieben:
03.04.2021 09:08:02
Ich glaube insgesamt stehen/standen die NGs nur in Schweden und Norwegen, oder? Hab Kopenhagen - zumindest im letzten Jahrzehnt - als Airbus-Standort in Erinnerung. Aber bei OSL und ARN gabs doch auch mal ne Pause bei SAS, oder? Ich meine mich zu erinnern, dass gegen 2012/13 irgendwann die Verbindungen dorthin wieder neu aufgenommen wurden, nachdem zuvor nur der Kopenhagen-Hub bedient wurde.
Aber schön, was hier alles noch an Infos zusammen kommt. :)
Als strengere Lärmrichtlinien in Europa aufkamen sah SAS sich Mitte der 90er gezwungen ihre damals noch große DC-9 Flotte zu ersetzen.
Optionen waren die Fokker 100, Avro RJ und MD-95, die A319 fand man interessant aber zu groß. Besonders hatte man ein Auge auf die MD-95 geworfen und es sah aus, als würde SAS diese auch bestellen. McDonnell Douglas entwickelte die MD-95 damals ein ganzes Stück weit auf die Anforderungen von SAS hin, man wollte sie extra für SAS sogar mit einem MD-80 Cockpit bauen damit es keine großen Umschulungskosten für MD-80 Piloten gibt und höhere Ähnlichkeiten zur DC-9.

Dann kam aber Boeing um die Ecke mit einer nochmals verkürzten "Regional-737", welche eine sehr gute Runway Performance hat aufgrund des großen Flügels und sehr starken Triebwerken. SAS konnte diese Runway Performance gut gebrauchen weil viele kleinere Flughäfen besonders in Norwegen noch ziemlich kurze Landebahnen hatten. Daher hatten sie auch schon eine Spezialvariante der DC-9 betrieben, die DC-9-20 -- eine DC-9-10 mit stärkeren Triebwerken, quasi die Sports Edition, natürlich extra für SAS gebaut. Im (langen) Winter unter harschen Bedingungen passte die 737-600 auch sehr gut, außerdem machte Boeing einen sehr guten Deal um SAS als Kunden zu gewinnen, was den etwas höheren Triebstoffverbrauch der 737-600 etwas schmackhafter machte. Und man wollte auch kein Flugzeug von einem Hersteller, der bald wohl Insolvent ist.

Für McDonnell Douglas war das natürlich eine unglaubliche Klatsche. Abgesehen davon, dass die sowieso schon das Wasser bis zum Hals stehen hatten verlor man mit SAS einen wirklich treuen, langjährigen Kunden. SAS hatte bis dahin wohl mehr oder weniger jeden einzigen Flugzeugtyp bestellt, den McDonnell Douglas je gebaut hat.

Eben wegen ihrer Fähigkeiten standen die 737-600s meines Wissens hauptsächlich in Oslo, nebenbei auch in Stockholm. In Kopenhagen wohl weniger, aber es soll auch viele Flüge von Kopenhagen mit der 737-600 gegeben haben, auch nach Hamburg. Oslo gab es ziemlich lange nicht mit SAS nach Hamburg das stimmt, Stockholm war die Pause aber kürzer wenn ich mich richtig erinnere. Aus Stockholm kam hin und wieder nochmal eine MD-80, das war mega :D .

Mit der Zeit wurden die meisten Flughäfen im hohen Norden ja ausgebaut und die Performance der -600 wurde spezifisch nicht mehr gebraucht, daher denke ich dass man sie folglich auch woanders einsetzte.
Ich frage mich ob SAS die Wahl der 737-600 je bereut hat, ich glaube ja, angeblich hatten sie schon 2001 versucht die komplette Flotte zu verkaufen. Die MD-95/717 wäre eine deutlich bessere Wahl gewesen glaube ich, noch viel besser wenn Boeing schlau genug gewesen wäre die 717-300 zu bauen. Der selbe Fehler den Airbus gerade mit der A220-500 macht ...

Edit: übrigens hat SAS die 737-600 mit einem deutlich niedrigeren MTOW zugelassen (also zulassen lassen), da sie hauptsächlich im Inland fliegen sollte, so konnte man jede Menge Gebühren sparen, die ja nach MTOW gestaffelt sind. Das ist wohl der Grund warum die 600s dort nie auf Strecken eingesetzt worden sind, die ihre enorme Reichweite ausnutzen.
Mein Instagram Account: Instagram



Benutzeravatar
MAD
Beiträge: 5045
Registriert: 08.11.2005 16:12:24
Lieblings-Spot: HKG_Kai_Tak
Wohnort: Hamburg - Fuhlsbüttel, mit Sicht auf 23 Landung sowie 05 und 15 Start
Kontaktdaten:

Re: Das waren noch Zeiten...

Beitrag von MAD » 08.04.2021 14:29:06

Bild




Antworten